Veranstaltungen

Willkommen auf der Veranstaltungskalender der Vereinigung für Stotternde uns Angehörige (VERSTA). Seit über 40 Jahren der Ansprechpartner für Betroffene, Angehörige oder Fachpersonen in der Schweiz.

 

Bei Fragen oder für weitere Informationen , melden Sie sich doch gerne per Mail oder Melden Sie sich unter 033/733'07'31.

 

September - Dezember 2019 VERSTA-Lernpartnerschaft Zürich "Mental"
August - Dezember 2019 VERSTA-Lernpartnerschaft BEO „Mental“
August - Dezember 2019 VERSTA Semesterkurs „Sprechsicherheit“

September - Dezember 2019

Vorstellung 7. Auflage der Naturmethode
17. / 24. August 2019 Limmatschwimmen 2019
8. September 2019 Sprachwerkstatt 2019, mit Tillmann Luther
5. Oktober 2019 Vortrag Largo (Arbeitskreis vor GV)
14. - 19. Oktober 2019 Modul I-19.2, Lenk i.S.
14. - 19. Oktober 2019 Modul Kids I-19.2, Lenk i.S.
26. Oktober 2019 Vorkurs Modul II-19.1, SRK Zürich
15. - 17. November 2019 Modul II-19.1, Lenk i.S.
15. - 17. November 2019 Modul Kids II-19.1, Lenk i.S.
 29. Nov. – 01. Dez. 2019 Modul III-19.1, Lenk i.S.

Lernpartnerschaften

VERSTA-Lernpartnerschaft ZH "Mental" 19.2, "LP Zürich Mental"

Eigene Selbstsicherheit verbessern mit Sprech- und Mentaltraining

 

Mit unserem Sprech- und Mentaltraining wollen wir dir das Prinzip aufzeigen und Dir vertieft näherbringen, damit Du Deine persönlichen Ziele leichter erreichst. Überzeugung steuert unser Handeln. Unser Handeln wiederum entscheidet, wie unser Leben aussieht. 

 

Informationen

Anmeldung

VERSTA-Lernpartnerschaft BEO "Mental" 19.2, "LP BEO Mental"

Eigene Selbstsicherheit verbessern mit Sprech- und Mentaltraining

 

Überzeugung steuert unser Handeln. Unser Handeln wiederum entscheidet, wie unser Leben aussieht. Mit unserem Sprech- und Mentaltraining wollen wir dir das Prinzip aufzeigen und Dir

vertieft näherbringen, damit Du Deine persönlichen Ziele leichter erreichst.

 

Informationen

Anmeldung

Semesterkurs Sprechsicherheit 2019.2, "Sem. Rhetorik"

Mit Rhetorik erleben und verstärken

 

Mittels Theorie und Praxis verbessern wir das ansprechende Präsentieren von vorbereiteten und spontanen Themen, sowie das selbstsichere Vermitteln von Informationen. Dabei verändern wir aktiv

unser Kommunikationsverhalten und erleben dabei ein neues Sprachgefühl. So gewinnt die sichere freie Sprache an Bedeutung und Redeängste und Vermeidungsstrategien werden unbedeutend.

 

Informationen

Anmeldung

Modulare Seminare

Familienseminar 2019

Die Redeflussstörung oder das Stottern soll in der Familie Raum bekommen, aber nicht zum Schwerpunkt werden.

 

Die Familie setzt sich stufengerecht offen und intensiv mit Sprechängsten, Stottern und Redeflussstörung auseinander um die Fixation auf die lähmenden Sprechängste zu durchbrechen. Durch Körper-, Atem-, Ton und Sprechübungen wird ein individueller Zugang zur freien Sprache wiederentdeckt. Neben der Auseinandersetzung mit der Redeflussstörung gehören selbstgestaltete Zeiten, sowie gemeinsame Unternehmungen und Ausflüge zum Programm.

 

Informationen

Anmeldung

Modul I & Modul II

Grundseminar für Erwachsene/Jugendliche, die sich seit

Jahren mit ihrem Stottern auseinandersetzen.

 

Das Modul I-2019.2 & Modul II-19.1 ist ein Intensiv-Seminar für Menschen, die gerne besser mit der Sprach- oder Versagensangst umgehen und das Vertrauen in Körper, Stimme, Sprache und die Freude an der Kommunikation steigern möchten.

 

Informationen

Anmeldung

Modul Kids I & Modul Kids II

Grundseminar für Kinder/Jugendliche, die sich seit

Jahren mit ihrem Stottern auseinandersetzen.

 

Das Modul Kids I-19.2 & Modul Kids II-19.1 ist ein Intensiv-

Seminar für Kinder und Jugendliche. Indem wir mit dem

Sprechapparat spielen, steigern wir das Vertrauen in Körper, Stimme und Sprache. Die Versagens- und Sprechangst wird reduziert und die Freude am Sprechen wächst. Bei Schülern wird durch den Einbezug von einem Elternteil oder einer Bezugsperson eine Veränderung nachhaltig unterstützt sowie der Transfer in die Alltagspraxis abgesichert.

 

Informationen

Anmeldung

Modul III-19.1

Eine gute Redekunst wird verwendet, um gute Ideen auch glaubhaft verkaufen/wiedergeben zu können. Es ist gut, wenn wir viel wissen, doch noch wichtiger ist es, dass wir unser Wissen/Argumente mit der Sprache durchsetzen können.

 

In Modul III-19.1, arbeiten wir mit unserem neuesten Buch "Von der Sprechangst zur Sprechfreude" und setzen dies als einzelnen Teile der Kommunikation wie ein Puzzle neu zusammensetzt. Es entwickelt sich ein neues Kommunikationsverhalten sowie Körperempfinden.

 

 

Informationen

Anmeldung

Tagesanlässe

VERSTA-Arbeitskreis, Vortrag mit Prof. Dr. Remo H. Largo,          05. Oktober 2019

Hauptreferent: Herr Prof. Dr. med. Remo H. Largo,

emeritierter Professor für Kinderheilkunde, Buchautor, vormals Leiter der allgemeinen Poliklinik an der Universitäts-Kinderklinik Zürich.

 

Im Vortrag werden die Ideen von Professor Largo mit dem neuen VERSTA-Lehrgang „Von der Sprechangst zur Sprechfreude“ vernetzt dargestellt und mit den Teilnehmern diskutiert.

 

Informationen

Anmeldung

Vorstellung 7. Auflage des Lehrgangs "Naturmethode",    September - Dezember 2019

Die 7. Auflage der Naturmethode unterstützt Betroffene auf dem Weg zur freien Sprache, ohne zu versuchen, das Symptom Stottern zu bekämpfen. Die brachliegenden bzw. ruhenden Kompetenzen werden freigelegt. 

 

Positive Erfahrungen stärken die «neuen Sprecherfahrungen», diese werden in Partnerschaften trainiert und schrittweise in den Alltag transferiert. Das Ziel ist es aus der erhöhten Spannung in eine Normalspannung, das Gleichgewicht, zu kommen. Betroffene erleben, dass in ihnen grosse sprachliche Möglichkeiten schlummern.

 

Informationen

Anmeldung

Öffentliche Informationsabende

Kosten der Veranstaltungen

 

Wenn Sie sich für eine Veranstaltung angemeldet haben, bitten wir sie den fälligen Betrag auf das Postkonto 80-38208-6 oder mittels der IBAN-Nummer CH42 0900 0000 8003 8208 6 zu Überweisen.

 

Sollten Sie nicht bis 2 Wochen vor dem Anlass keine Teilnahme Bestätigung erhalten haben, melden Sie sich bitter per Mail an uns. 

 

 

Ihre VERSTA-Geschäftsstelle