Grüezi  -  Buon Giorno  -  Bonjour  -  Allegra

Die VERSTA ist eine Vereinigung für Stotternde und Angehörige, Bezugspersonen und weitere interessierte Kreise.

 

Die VERSTA nimmt die Bedürfnisse von Personen mit Redeflussstörungen wahr und setzt sich landesweit für eine nachhaltige Verbesserung ihrer Lebenssituation ein,

 - durch individuelle Beratungen und Betreuungen

 - durch spezifische Aus- und Weiterbildungsangebote

 - durch eine aktive Hilfe zur Selbsthilfe und

 - durch regelmässige Informationen der Öffentlichkeit.

 

Corona Virus

Aus aktuellem Anlass werden

alle VERSTA-Tätigkeiten bis auf weiteres eingestellt.

Sicherheit und Gesundheit gehen vor.

 

Wir versuchen eine Online-Beratungsplattform aufzubauen. Hierzu benötigen wir allerdings noch finazielle Mittel.

 

Sobald wir Neuigkeiten haben, melden wir uns wieder. Wir wünschen euch eine virusfreie Zeit.

 

Geschäftsleitung und Vorstand

 

 

 

Seminare 2020

 

Intensiv Modul I-20.1 A:   SO - DI,  16. - 18. August 2020    im KUSPO an der Lenk

Intensiv Modul I-20.1 B:   DI - FR,  18. - 21. August 2020    im KUSPO an der Lenk

Vorkurs Modul II-20.1:    5. September 2020  im SRK Zürich

Intensiv Modul II-20.1:       9. – 11. Oktober  2020    Im KUSPO an der Lenk

Intensiv Modul III-20.1:       20. – 22. November  2020    Im KUSPO an der Lenk

 

weitere Informationen

 

Generalversammlung 2020

auf unbestimmte Zeit verschoben

2020_Voranzeige GV für Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.4 KB

Spendenaufruf an die Freunde der VERSTA

Damit die VERSTA weiterhin kostenlose Beratungen und Kurse für Betroffene und Angehörige sowie Öffentliche Informationsveranstaltungen durchführen kann, sind wir auf eure finanzielle Unterstützung angewiesen.

 

Postkonto 80-38208-6

IBAN-Nummer CH42 0900 0000 8003 8208 6

 

 

Spenden an die Vereinigung für Stotternde und Angehörige, VERSTA, können als Zuwendung bei den Steuern in Abzug gebracht werden.